Ich bin Yannick

Yannick Hallemans

Yannick Hallemans, Osteopath MSc Ost BodyLab | Osteopathie und Physiotherapie | Rehabilitation und Training | Zürich

Ich heisse Yannick Hallemans, und es ist wohl kein Zufall, dass ich diesen Beruf gewählt habe. Zuerst wollte ich Bio-Ingenieur werden. Damals mit siebzehn wusste ich noch nicht wirklich, was ich machen wollte. Es sollte etwas Richtung Medizin sein, und ich wählte das Studium zum Bio-Ingenieur, weil das damals ein Hype war und ich glaubte, mit Genetik könne man die Welt verändern. Aber das war mir dann alles zu theoretisch. Etwas Praktisches sollte es sein und trotzdem im medizinischen Bereich. So entschied ich mich für Physiotherapie. Osteopathie kannte ich damals noch nicht. Ich betrieb während des Studiums viel Sport und hatte irgendwann einmal ein Fussproblem. Keiner konnte mir helfen, bis mich ein Bekannter zu einem Osteopathen schickte. Der Mann massierte eine halbe Stunde lang meine Wade, zog kräftig an meinem Fuss bis es knackste. Und danach konnte ich nach zwei schmerzreichen Monaten endlich wieder unbeschwert gehen. Von einem Moment auf den anderen wusste ich: Das ist es, was ich machen will. Ich schloss mein Physiotherapie-Studium ab und liess mich im Anschluss zum Osterpathen ausbilden.

Was mich antreibt, ist die Überzeugung, mit diesem Beruf Menschen helfen zu können. Vielleicht suche ich darin auch eine gewisse Anerkennung, das ist wohl natürlich. Auch nach zehn Jahren fasziniert mich noch immer, dass ein menschlicher Körper so komplex ist. Da spielt nicht nur die Mechanik eine Rolle, auch Biochemie, Ernährung oder Psychosomatik nehmen entscheidenden Einfluss auf das Wohlbefinden. Auch heute lerne ich tagtäglich noch dazu.

In meiner Arbeit will ich effizient sein. Wenn ein Patient nach dreissig/vierzig Minuten vom Behandlungstisch aufsteht, erwarte ich, dass es ihm besser geht. Wenn das nicht so ist, haben die Beschwerden vielleicht Ursachen, die sich nicht durch Osteopathie beheben lassen. Natürlich kann man nicht erwarten, dass nach dreissig Minuten alle Schmerzen weg sind, wenn jemand dreissig Jahre Beschwerden gehabt hat. Aber mein Ziel ist es, dass sich die Leute nach vier, fünf Behandlungen besser fühlen. Da lege ich grossen Wert darauf. Wenn ich keine Verbesserung erkenne, muss ich den Patienten vielleicht zu jemand anderem schicken, der bei einem gewissen Beschwerdebild besser helfen kann.

Yannick Hallemans ist im Besitz des interkantonalen Diplomes der schweizerischen Geundheitsdirektoren Konferenz (GDK).

Ebenso ist Yannick Hallemans beim Erfahrungsmedizinischen Register (EMR) regisitriert und bei sämtlichen Krankenkassen in der Schweiz als Osteopath anerkannt (via Zusatzversicherung für Alternativ- und Komplementärmedizin).

Berufliche Tätigkeiten

H&S BodyLab GmbH
Osteopath, Geschäftsleitung
Seit 2016
FC Grasshoppers Club Zürich
Osteopath der 1. Fussballmannschaft
Seit 2015
International Association of Osteopathy (IAO)
Dozent, Prüfungsexperte
Seit 2009

Neben seiner Haupttätigkeit als Osteopath bei BodyLab | Osteopathie und Physiotherapie | Rehabilitation und Training unterstützt und betreut Yannick Hallemans die erste Fussballmannschaft des Grasshoppers-Club Zürich (GCZ) osteopathisch.

Zusätzlich wirkt er als Dozent und Prüfungs-Experte an der International Academy of Osteopathy (IAO).

Sprachen

Deutsch

Niederländisch

Französisch

Englisch

Akreditierungen

Interkantonales Diplom der schweizerischen Gesundheitsdirektoren Konferenz (GDK)
Osteopath D.O.
2011
GDK Schweizerische Konferenz der kantonalen Gesundheietsddirektorinnen und -direktoren
Erfahrungsmedizinisches Register (EMR), Schweiz
Osteopath D.O. mit GDK-Diplom
2009
Erfahrungsmedizinisches Register (EMR), Schweiz
Osteopath D.O. mit GDK-Diplom
2009
FSO -SVO Schweizerischer Verband der Osteopathen

Ausbildung und Studium

Fachhochschule Gesundheit (FHG) Innsbruck, Österreich
Master of Science in Osteopathy
2012-2014
International Academy of Osteopathy (IAO), Gent, Belgien
Degree in Osteopathy (D.O.)Junior
BSc (Hons) Ost.Med. von der University of Wales
2005-2008
Katholische Universität Leuven, Belgien
Licenciaat/Master in den Rehabilitationswissenschaften und Physiotherapie option Muskuloskeletale und Sportrehabilitation
2000-2005