Massage

Massage Zürich | BodyLab

Massage ist wohl eine der ältesten Therapieformen der Menschheit. Ob akute Schmerzen oder Verspannungsprobleme oder auch einfach, um dem Alltagsstress für einen Moment zu entfliehen.
 

Massage ist ein Überbegriff verschiedener manueller Techniken für das Bindegewebe mit all seinen Strukturen. Die Ursprünge des Wortes Massage finden sich sowohl im Griechischen (massein: kneten), im Hebräischen (massa: betasten) als auch im Arabischen (massah: reiben, streichen).

Sehr gut zu erreichen sind die Muskeln und Sehnen, sowie viele Kapseln, Bänder, Ligamente und Kapsel-Band-apparate.

Es gibt unterschiedliche Massage Formen und Massagetechniken, je nach Konzept und jeweiligem Ziel.

Massage Zürich BodyLab | Osteopathie und Physiotherapie | Rehabilitation und Training | Zürich

Soviel sei hier gesagt:

Wir bei BodyLab | Massage Zürich bieten verschiedene physiotherapeutische und medizinische Massagen an:
  • Klassische Massage
  • Sportmassage
  • Triggerpunkt Massage
  • Funktionsmassagen

Das BodyLab Team ist geschult, seine Therapien und gesundheitsfördernden, präventiven medizinische Behandlungen sowohl bei Sportlern wie auch bei „Alltags“-Menschen zielorientiert einzusetzen.

Unsere physiotherapeutischen Leistungen werden bei einer ärztlichen Verschreibung (Verordnung für Physiotherapie) von der Grundversicherung der schweizerischen Krankenkassen oder Unfallversicherung  übernommen.

Wir sind im Erfahrungsmedizinischen Register (EMR) für klassische Massge registriert. Die meisten Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten über die Zusatzversicherung für Alternativmedizin.

 

Natürlich behandeln wir Sie auch als Selbstzahler mit unserer ganzen Kompetenz.

Laden Sie hier unser Anmeldeformular herunter:

Was wir unter anderem tun

Massage ist wohl eine der ältesten Therapieformen der Menschheit. Ob akute Schmerzen oder Verspannungsprobleme oder auch einfach, um dem Alltagsstress für einen Moment zu entfliehen.

 

Manualtherapeutische Techniken

Verschiedene Massagetechniken

Mobilisationstechniken

FDM (Faszien Distorsions Modell) nach Typhaldos

DryNeedling

Triggerpunkt Therapie

Schmerzhemmende Techniken

Entzündungshemmende Techniken

Aufklärung

Instruktion

Glückliche Kunden

Physio Swiss Logo

Dienstleistungen / Angebot

Osteopathie ist eine ganzheitliche, manuelle Untersuchungs- und Behandlungsmethode für den Bewegungsapparat (parietales System), die Organe und die Gewebe des Körpers (viszerales System) sowie für das zentrale und vegetative Nervensystem (kranio-sakrales System).

Wir verstehen Physiotherapie als eine „evidence based medicine“ Therapie. Dabei werden die Schwächen und Stärken Ihres Bewegungsapparates individuell analysiert und gemeinsam Ziele und Verbesserungen erarbeitet. Probleme mit dem neuromuskulo-skeletalen System sind unsere Spezialität.

Durch die Behandlung mittels FDM nach Typaldos werden Verklebungen gelöst, Bindegewebsfasern in ihrem Verlauf korrekt und spannungsfrei ausgerichtet und die Viskosität der Gelenkflüssigkeit verbessert. Dies führt zu einer Normalisierung der Beweglichkeit und zu Schmerzfreiheit.

Wir praktizieren auch nach der manuellen Triggerpunkt Therapie. Dry Needling ist eine sehr wirksame minimalinvasive Ergänzung zur manuellen Triggerpunkt Therapie. Dabei handelt es sich um eine manualtherapeutische Technik, welche geschulte Physiotherapeuten zum Lösen von myofaszialen Triggerpunkten (MTrP) in der Muskulatur anwenden.

Massage

Massage ist wohl eine der ältesten Therapieformen der Menschheit. Ob akute Schmerzen oder Verspannungsprobleme oder auch einfach, um dem Alltagsstress für einen Moment zu entfliehen.

Die medizinische Trainingstherapie (MTT) besteht ausschliesslich aus aktiven Übungen, bei welchen mit gezielten Trainingsreizen eine körperliche Rehabilitation, Wiederherstellung und -erlangung oder Funktionsverbesserung des muskuloskelettalen- und des Herz-Kreislaufsystems zielgerichtet erreicht wird.

Partner