Ich bin Tim

Tim Knott

Tim Knott Physiotherapieut BSc BodyLab | Osteopathie | Rehabilitation und Training Zürich

Mein Name ist Tim Knott und geboren und aufgewachsen bin ich in Rapperswil am Zürichsee.

Zum ersten Mal in Kontakt mit der Physiotherapie kam ich schon in jungen Jahren durch meine Handballkariere. Während meiner Schulzeit und Erstausbildung zum Elektroniker spielte ich mich hoch bis in die Nati B. Der Sport beinhaltet viel Körperkontakt – dadurch kommt es auch oft zu Verletzungen. Bei mir waren meistens die Fussbänder und Sprunggelenke betroffen. Die «Physios» haben mir mehr als einmal geholfen, wieder auf die Beine zu kommen. Schon damals war ich von der Selbstheilungskraft des Körpers begeistert und interessierte mich für die Abläufe, die dabei stattfinden.

Nach meiner Lehre zum Elektroniker bemerkte ich, dass die Technik mich zwar ebenfalls interessiert, aber nicht so sehr wie der menschliche Körper. Die Abläufe in unserem Organismus sind so viel komplexer und spannender, als jene von Maschinen! Deshalb entschied ich mich, diese Faszination zum Beruf zu machen und eine Zweitausbildung als Physiotherapeut zu beginnen.

Heute weiss ich: Ein Problem kann unendlich viele Ursachen haben, genau so gibt es auch meistens nicht die eine richtige Lösung, sondern mehrere Wege zum Ziel. Bei Beschwerden versuche ich darum nicht einfach nur lokal zu denken, sondern ganzheitlich die Kette von Symptomen, Ursachen und Wegen zur Besserung zu entschlüsseln. Manchmal muss man beispielsweise bis in den Alltag und die Ernährung von Patienten vordringen, um die Ursachen eines vermeintlichen Ellbogenproblems zu finden. Ich glaube mit dieser Einstellung passe ich super ins Team von BodyLab Osteopathie und Physiotherapie in Zürich, wo ich seit Sommer 2020 angefangen zu arbeiten habe.

Besonders gerne nutze ich manuelle Therapieformen. Damit schafft man es oft, die Patienten relativ schnell von ihren akuten Schmerzen zu befreien und erstmal «zurück aufs Spielfeld» zu bringen. Danach probiere ich gemeinsam mit den Patienten das Problem angehen und sie wie ein Coach auf dem weiteren Weg zur Besserung zu begleiten. Wenn das gelingt, ist das jedes Mal ein tolles Gefühl – nicht nur für die Patienten, sondern auch für mich.

Besonders gerne nutze ich manuelle Therapieformen. Damit schafft man es oft, die Patienten relativ schnell von ihren akuten Schmerzen zu befreien und erstmal «zurück aufs Spielfeld» zu bringen. Danach probiere ich gemeinsam mit den Patienten das Problem angehen und sie wie ein Coach auf dem weiteren Weg zur Besserung zu begleiten. Wenn das gelingt, ist das jedes Mal ein tolles Gefühl – nicht nur für die Patienten, sondern auch für mich.

Ab Herbst 2020 beginne ich berufsbegleitend mein Masterstudium Master of Science Studium in Manual-Therapie. Ich bin mir sicher, dass ich dadurch auch weiterhin viele neue Erkenntnisse und Praktiken in meine Arbeit einfliessen lassen kann – und noch mehr über unseren komplexen «High-Tech-Apparat» lerne.

Tim Knott ist diplomierter Physiotherapeut BSc. Die Akreditierung beim Schweizerischen Roten Kreuz läuft.

Berufliche Tätigkeiten

H&S BodyLab GmbH
Physiotherapeut  BSc
Seit 2020

Tim Knott arbeitet als diplomierter Physiotherapeut BSc bei BodyLab. Daneben befindet er sich im Studium an der Berner Fachhochschule (BFH) zum Master of Science in Physiotheray.

Sprachen

Deutsch

Englisch

Französisch

Akreditierungen

Schweizer Physiotherapie Verband
2020
Physio Swiss Logo
Schweizerisches Rotes Kreuz (SRK)
2020

Ausbildung und Studium

Berner Fachhochschule (BFH)
Master of Science in Physiotherapy (MSc PT)
2020-
University College Physiotherapy Thim van der Laan, Landquart
Bachelor of Sciences in Physiotherapy (BSc PT)
2016-2020
Sonova AG, Stäfa
Eidg. dipl. Elektroniker
2011-2015