Ich bin Ramona

Ramona Wäger

Ramona Wäger Physiotherapeutin BSc BodyLab | Osteopathie und Physiotherapie | Rehabilitation und Training | Zürich

Ich heisse Ramona Wäger und komme aus dem schönen Bündnerland. In meiner Jugend trieb ich viel Leistungssport. Mit 13 oder 14 Jahren bekam ich Knieprobleme, und die Ärzte konnten mir nicht genau sagen, wie ich das am besten wieder los wurde. Darauf konsultierte ich einen Physiotherapeuten. Es half mir schon sehr, wie er mir erklärte, was das Problem sein könnte, was in meinem Körper und meinem Knie genau ablaufe und was ich dagegen tun könne. Seine Arbeit brachte mir Heilung. Die Begeisterung, mit der er über seinen Beruf erzählte, packte mich schliesslich selbst.

Nach dem Gymnasium und einem Jahr auf Reisen begann ich an der ETH Bewegungswissenschaft und Sport zu studieren. Hier wurden zwar wichtige Aspekte des Sports behandelt, aber als dann der Darwinismus und die Entwicklung von Vögeln auf den Galapagos diskutiert wurde, wusste ich, dass ich nicht am richtigen Ort war. Ich begann an der Fachhochschule Basel die vierjährige Ausbildung zur Physiotherapeutin. Schon nach anderthalb Studienjahren konnte ich das erste Praktikum absolvieren, und das vierte Studienjahr war fast ausschliesslich dem praktischen Arbeiten gewidmet. Das gefiel mir.

Wenn ich am Arbeiten bin, muss ich zuerst einmal das Problem in seinem ganzen Umfang erkennen. Manchmal komme ich mir wie Sherlock Holms vor. Ich stelle mir die Frage „Was ist der Ursprung des Leidens?“, recherchiere in der Literatur zum Problem und setzte mich dann mit dem Patienten zusammen, um zu erklären, was das Problem sein könnte. Ich frage auch, ob ich diese oder jene Technik anwenden darf, auch wenn die vielleicht etwas weh macht. Wenn dann ein Patient nach einer Behandlung kommt und sagt „Es hat zwar geschmerzt, aber es geht mir jetzt so viel besser“, dann bin ich happy. Es gibt mir – wie soll ich das beschreiben – das wunderbare Gefühl, einem Menschen geholfen zu haben. Ich finde auch, für den Patienten und für mich ist wichtig, dass in der Behandlung – bei allem Ernst der Situation und des Leidens – der Humor nicht zu kurz kommt.

Jeder Patient, jeder Mensch ist verschieden und sein Problem ebenfalls. Dem versuche ich immer Rechnung zu tragen. Meistens steht der Schmerz im Vordergrund. Es gehört zu meinen Aufgaben zu erklären, wie Schmerz funktioniert, damit die Patienten lernen können, damit umzugehen. Am liebsten ist mir natürlich, die Bewegungsfunktionen wieder so weit herstellen zu können, dass der Betroffene nicht mehr zu mir kommen muss.

Ramona Wäger ist akreditierte Physiotherapeutin.

Berufliche Tätigkeiten

H&S BodyLab GmbH
Physiotherapeutin BSc
Seit 2017

Ramona Wäger ist studierte Physiotherapeutin BSc. Neben ihrer therapeutischen Tätigkeit am Menschen als Physiotherapeutin bei BodyLab | Osteopathie und Physiotherapie | Rehabilitation und Training hilft sie im Sekretariat und der Administration.

Sprachen

Deutsch

Englisch

Italienisch

Romanisch

Akreditierungen

phyioswiss
Schweizer Physiotherapie Verband
2017
Physio Swiss Logo
Schweizerisches Rotes Kreuz (SRK)
Physiotherapeut
2015

Ausbildung und Studium

BSc Physiotherapie Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt, BS
Zweitstandort BFH Gesundheit, BE
Bachelor of Sciences in Physiotherapy (BSc PT)
2011-2015
Basiskurs Leukotpe
2013
SART Sportbetreuer
2015
Maitland Level I
2017-2018