BodyLab & Coronavirus

BodyLab & Coronavirus (COVID-19)

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen und notwendigen Informationen betreffend BodyLab und dem Coronavirus (COVID-19).

Aufgrund der momentanen, schwierigen Situation schalten wir für usere Kundinnen und Patienten, wie auch medizinische Zuweiser eine Spezialseite auf unsere Homepage auf, auf welcher Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Thema finden.

Unsere Praxis ist als Teil des Gesundheitssystems weiterhin für dringende und wichtige Behandlungen geöffnet.

Dies ist insbesondere wichtig, um die überlasteten Spitäler zu entlasten und unterstützen.

Haben Sie Fragen zu einer allfälligen Behandlung? Bitte kontaktieren Sie uns! Wir sind für Sie immer per Email oder Telefon / Telefonbeantworter erreichbar.

Wir wissen, wie wir Sie als Patienten und uns als Therapeuten schützen können und bitten alle Patienten sich an die Hygiene-Vorschriften und Anweisungen in unseren Räumlichkeiten zu halten.

Nach Abklärungen mit dem ärztlichen Gesundheitsdienst des Kanton Zürichs gelten für uns folgende Regeln:

Patienten (Osteopathie oder Physiotherapie) können und sollen beim Arzt eine Bestätigung verlangen, in welcher er ihnen die Dringlichkeit / Wichtigkeit der angezeigten Behandlung bestätigt (siehe dazu hier unser Formular oder Musterbeispiel zum Download für Osteopahtie bzw. Physiotherapie). Dies gibt dem Patienten und uns die Gewissheit, uns den Vorschriften entsprechend zu verhalten. Um eine grösstmögliche Sicherheit für uns alle zu bieten, treffen wir bei einer Behandlung alle uns möglichen, notwendigen Vorkehrungen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Weitere Artikel und Blogs zum Thema BodyLab und SARS-CoV-2 (COVID-19)

  • 2. Update COVID-19

    COVID-19 (SARS-CoV-2) Update 2 23. März 2020

  • Ein NICHT normaler Tag…

    Nach dem Ausrufen der ausserordentlichen Notlage in der Schweiz (am 16. März 2020, 17:00)

  • 1. Update COVID-19

    COVID-19 (SARS-CoV-2) Update 1 17. März 2020